Header image

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:  09 - 18 Uhr
Sa:         09 - 14 Uhr
So:         10 - 13 Uhr

  
                  
 
MIETPARK


 

 


 

Bei Hautkrankheiten vor Bestrahlung den Arzt befragen.

Bei krankhaften Hautreaktionen infolge Sonnenbestrahlung keine
  UV-Bestrahlungsgeräte benutzen.
Geeignete Schutzbrille tragen. An der Augenlinse operierte Personen
  müssen unbedingt eine Schutzbrille tragen.
Möglichst einige Stunden vor der Besonnung alle Kosmetika entfernen
  sowie Schmuck entfernen.
Zwischen 2 Sonnenbädern mindestens 45 Stunden Zeit lassen, damit die
  Haut sich regenerieren kann. Die Zahl der "Sonnenbäder " sollte etwa
  50 pro Jahr nicht überschreiten.
  Es sollte stets ein Sonnebrand vermieden werden.
Nutzen Sie während des Sonnens nur für Solarien spezialisierte
  Hautpflegeprodukte. Diese sind bei uns zu bekommen.
Jede Körperseite nur einmal besonnen.
Wenn sich Entzündungen oder Blasen bilden, sofort Arzt aufsuchen.
Die auf dem Bestrahlungsgerät oder in der zugehörigen
  Gebrauchsanweisung angegebene Anfangs- und Höchstbestrahlungsdauer
  nicht überschreiten.Für die einzelnen Hauttypen sind diese
  Bestrahlungszeiten unterschiedlich lang.
   
   
  (Die vorstehenden Benutzerhinweise entsprechen den Empfehlungen des Bundesgesundheitsamtes und der Strahlenkommission.)